Nachdenkenswertes ...

Die Themen bestimmen die Nutzer der Community. Also ran an die Tastatur! Keine Ahnung in welchen Bereich dein Thema passt? Das Sammelbecken fasst sie alle.
Lisa
Beiträge: 784
Registriert: Mo 12. Sep 2016, 15:24
Has thanked: 3 times
Been thanked: 17 times

Nachdenkenswertes ...

Beitrag von Lisa »

Auf YouTube gefunden:

https://www.youtube.com/watch?v=ZrVornxAaio

Da kann man nur sagen : Mhmm

MfG Lisa
MfG Lisa
Benutzeravatar
Laxo
Beiträge: 240
Registriert: So 4. Sep 2016, 18:31
Has thanked: 3 times
Been thanked: 9 times

Re: Nachdenkenswertes ...

Beitrag von Laxo »

Ich bin kein Freund von Verschwörungstheorien. Nachdenken muss man trotzdem. Leider saugt die Breite Masse alle technischen Neuerungen unreflektiert in sich auf. Aufwachen! Nicht alles ist so super wie man es uns glauben machen will.
Benutzeravatar
Pannemann
Beiträge: 299
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 12:27
Has thanked: 10 times
Been thanked: 6 times

Re: Nachdenkenswertes ...

Beitrag von Pannemann »

Mit mir nicht!
Lisa
Beiträge: 784
Registriert: Mo 12. Sep 2016, 15:24
Has thanked: 3 times
Been thanked: 17 times

Re: Nachdenkenswertes ...

Beitrag von Lisa »

Ein Massensterben hat begonnen — mit einer katastrophalen Folge für die Menschheit, an die niemand denkt
Biologen sind sich darüber einig, dass wir uns mitten im sechsten
Massenaussterben der Geschichte der Erde befinden. Die Menschheit
greift in so hohem Maße in die Umwelt ein und verändert sie in einer
solchen Geschwindigkeit, dass die Natur nicht mehr mithalten kann.

Während die abnehmende Anzahl großer Tierarten wie Tiger und Eisbären
in der Öffentlichkeit präsent ist, machen sich die wenigsten Menschen
Gedanken über die vielen Tiere und Pflanzen, die einen immensen
Einfluss auf unsere Nahrungsmittelversorgung haben.

Einer neuen
Untersuchung zufolge schenken wir ausgerechnet jenen Arten zu wenig
Beachtung, deren Aussterben fatale Auswirkungen auf unseren Anbau von
Nutzpflanzen haben würde — Lebensmittel, die fast jeden der sieben
Milliarden Menschen auf der Erde versorgen.
.....
https://www.msn.com/de-de/nachrichten/w ... spartanntp
MfG Lisa
MfG Lisa
Benutzeravatar
Pronatur
Beiträge: 183
Registriert: Di 5. Apr 2016, 13:25
Been thanked: 4 times

Re: Nachdenkenswertes ...

Beitrag von Pronatur »

Es ist höchste Zeit was zu tun. Schutzgebiete müssen angelegt, schon vorhandene erweitert werden. Striktes Pestizidverbot!
Benutzeravatar
Pannemann
Beiträge: 299
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 12:27
Has thanked: 10 times
Been thanked: 6 times

Re: Nachdenkenswertes ...

Beitrag von Pannemann »

Keine Mücke sticht mehr.
Benutzeravatar
Laxo
Beiträge: 240
Registriert: So 4. Sep 2016, 18:31
Has thanked: 3 times
Been thanked: 9 times

Re: Nachdenkenswertes ...

Beitrag von Laxo »

Pronatur hat geschrieben:
Mo 22. Jan 2018, 08:12
Striktes Pestizidverbot!
Das wünscht sich jeder. Wenn die Menschen aber ein paar Cent mehr zahlen sollen kommt schon wieder, nee dann nicht.
Benutzeravatar
Pronatur
Beiträge: 183
Registriert: Di 5. Apr 2016, 13:25
Been thanked: 4 times

Re: Nachdenkenswertes ...

Beitrag von Pronatur »

So leer wäre ein Supermarkt ohne Bienen
Wenn die Bienen sterben, stirbt auch der Mensch heißt es. Seit Jahren betreiben wir Raubbau mit unserer Landwirtschaft, was die Ökologie immer mehr ins schwanken bringt. :| :cry:
Benutzeravatar
Pannemann
Beiträge: 299
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 12:27
Has thanked: 10 times
Been thanked: 6 times

Re: Nachdenkenswertes ...

Beitrag von Pannemann »

Wenn man annimmt, es wäre nichts wirklich aber alles möglich, ist man direkt viel gelassener.
Benutzeravatar
Laxo
Beiträge: 240
Registriert: So 4. Sep 2016, 18:31
Has thanked: 3 times
Been thanked: 9 times

Re: Nachdenkenswertes ...

Beitrag von Laxo »

Pannemann hat geschrieben:
Di 15. Mai 2018, 12:17
Wenn man annimmt, es wäre nichts wirklich aber alles möglich, ist man direkt viel gelassener.
Wem hilft das jetzt? :unknown:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast